Pressemitteilung Januar 2014

Übergewicht an der Wurzel packen im Vitalis Gesundheitszentrum Düsseldorf

Mit Hypothalamus-Reset in Düsseldorf zum Normalgewicht. Grafik: Fotolia

Hypothalamus-Reset: die Stoffwechsel-Kur beruht auf Homöopathie, einer speziellen Ernährungsform und Entgiftung

Der Hypothalamus steuert unseren Stoffwechsel. Ist seine Funktion gestört, gerät unser komplettes Stoffwechselsystem aus dem Gleichgewicht und dies hat unter anderem zur Folge, dass der Körper die Nahrung nicht mehr richtig verwerten kann. Wir nehmen zu - einige sogar bis hin zur Adipositas. Der vielzitierte und gefürchtete Jojo-Effekt ist nichts anderes als ein zerstörter Stoffwechsel. Bei der neuartigen Hypothalamus-Reset Kur, die bald auch in Düsseldorf beim Vitalis Gesundheitszentrum angeboten wird, wird der Hypothalamus quasi zurückgesetzt auf seine „Werkseinstellungen“, damit er gesund und normal funktionieren kann.

Unser Stoffwechsel ist ein komplexes Zusammenspiel und verschiedene Faktoren haben Einfluss auf seine Funktion. Der Hypothalamus steuert unseren Stoffwechsel über Hormone. Das Hormon HCG sorgt unter anderem dafür, dass z.B. unterernährte Frauen gesunde, normalgewichtige Babys zur Welt bringen können. Der englische Arzt Dr. Simeons hat dies in den 1950er Jahren entdeckt. Bei der Hypothalamus-Reset Kur gibt es jedoch keine Hormonpräparate, sondern man arbeitet mit Homöopathie. Das Mittel ist völlig nebenwirkungsfrei.

Neben der Unterstützung durch das homöopathische Präparat wird der Stoffwechsel der Teilnehmer durch eine Ernährungsumstellung verändert: kein Fett, keine Kohlenhydrate, kein Zucker, dafür Salat, Gemüse, Obst und Eiweiß – ca. 500 bis 700 Kalorien pro Tag. Klingt nach wenig, doch dank der Ergänzung mit hochwertigen Vitalstoffen ist sichergestellt, dass es dem Körper an nichts mangelt. Während dieser Zeit findet eine Entgiftung statt. Die meisten Toxine lagert der Körper in und um die Fettzellen ab, deshalb ist es wichtig, dem Körper die Chance zu geben, sie auszuscheiden. Wer möchte schon Giftstoffe mit sich herumschleppen?

Da während der Umstellung keine Fette mit der Nahrung aufgenommen werden dürfen, werden diese durch hochwertige essentielle Fettsäuren in der speziellen Vitalstoff-Formulierung ergänzt. Die  Präparate sind unterschiedlich zusammengesetzt und beinhalten genau das, was der Körper in dieser Phase braucht, z. B. auch biologischen Schwefel sowie basisches Eiweiß.  Die Kur sorgt dafür, dass der Stoffwechsel in Schwung kommt, dass keine Mangelerscheinungen entstehen und unterstützt den Entgiftungsprozess. Deshalb sollte während der Kur auch viel (möglichst hochwertiges) Wasser getrunken werden.

Die Hypothalamus-Reset Kur dauert 21 Tage. Trotz der geringen Kalorienaufnahme berichten die Teilnehmer, dass sie sich nicht schlapp oder schwach gefühlt haben, sondern voller Energie. Einige haben auch von einer Besserung anderer Gesundheitsprobleme berichtet. Interessenten können sich per E-Mail an info@vitalisgesundheitszentrum.de informieren und anmelden.