Pressemitteilung August 2013

Renovierung des Vitalis Gesundheitszentrums in Düsseldrof Benrath ab 19. August

Grafik: Fotolia

Noch mehr Platz und Möglichkeiten für Fitness, Gesundheit und Wellness in Düsseldorf

Wie bereits im Juni angekündigt, baut das Vitalis Gesundheitszentrum im Düsseldorfer Stadtteil Benrath um bzw. an und bietet seinen Mitgliedern dann noch mehr Platz und viele neue Angebote rund um Fitness- und Zirkeltraining, Functional Training und Physiotherapie. Auch die Schönheit kommt nicht zu kurz, denn das Beautycenter wird ebenfalls erneuert. Das moderne, italienische Design wird sich durch das komplette Gebäude vom Eingang über die Umkleiden bis zum Trainingsbereich ziehen und einen südländisch-modernen Flair nach Düsseldorf bringen. Auch eine 70 Quadratmeter große Glasfront wird gebaut.

Um den Mitgliedern und Gästen immer das Beste bieten zu können, wird im Vitalis Gesundheitszentrum Düsseldorf jedes Jahr kräftig investiert. Im Sommer 2013 ist nun eine große Renovierungsaktion angesagt, denn einige Einrichtungen in der Fitness- und Gesundheitsanlage in Düsseldorf sind bereits etwas in die Jahre gekommen. Wie bereits im Juni angekündigt, soll durch die Umbau- und Renovierungsmaßnahmen das hohe Qualitätsniveau des Vitalis Gesundheitszentrums erhalten bzw. weiter ausgebaut werden.

Der Eingangsbereich und die Lounge erhalten eine Generalüberholung. Dank des italienischen Designs wird ein moderner Flair bereits im Eingangsbereich Einzug halten und so das richtige Feeling schon beim Betreten des Fitness- und Gesundheitsclubs während des Eincheckens an der Rezeption aufkommen lassen.

Als nächstes sind die Umkleiden dran. Diese werden komplett erneuert und auf jeweils 60 Quadratmeter vergrößert, so dass genügend Platz vor und nach dem Training zur Verfügung steht. Auch die Möblierung wird komplett ausgetauscht. In den Umkleiden wird das Design im italienischen Stil bereits beim Umziehen  für eine Wohlfühl-Atmosphäre sorgen.

Das Vitalis Gesundheitszentrum bietet von Cycling bis Rückenfit viele Kurse, besonders im Gesundheitsbereich bzw. Reha-Sport. Ein komplett neuer Kursraum mit 140 Quadratmetern Fläche sorgt dafür, dass das Kursprogramm erweitert werden kann. Künftig können noch mehr Fitness- und Gesundheitskurse im Vitalis Düsseldorf angeboten werden.

Auch im Trainingsbereich wird sich einiges tun: ein neuer Gerätezirkel wird angeschafft – insgesamt gibt es dann 3 Zirkeltrainingskonzepte, an denen der ganze Körper auf effiziente Weise gekräftigt werden kann. Weitere Trainingsmöglichkeiten wie Functional Training werden das vielseitige Angebot des Vitalis Gesundheitszentrums ergänzen. Außerdem wird der Bereich Physiotherapie erweitert. Es werden nicht nur neue Trainingsgeräte angeschafft, auch das Personal wird aufgestockt.

Das Beautycenter wird komplett erneuert. Die Glasfront mit einer Fläche von 70 Quadratmetern wird dafür sorgen, dass viel Tageslicht in die Räumlichkeiten des Vitalis eindringt, was ein angenehmeres Gefühl vermittelt als Leuchtstofflampen.

Los geht’s mit den Umbau- und Renovierungsarbeiten am 19. August, um Verständnis für Einschränkungen im Trainingsbetrieb wird gebeten.