Diagnostik/Anamnese

Ziele erreicht man nur, wenn man genau weiß, wo man steht!

Sie werden umfassend befragt und geben Auskunft über früher oder aktuell betriebene Sportarten, Ihre körperliche Belastung im Beruf und natürlich über gesundheitliche Voraussetzungen. Auch Ihre Wünsche und Ziele sowie die zur Verfügung stehende Zeit werden in Ihrer Trainingsmappe berücksichtigt. Dann prüfen wir Ihre Fitness.

Eine Orthopädische Untersuchung von der Fußebene bis zur Halswirbelsäule zur Bestimmung muskulärer Dysbalancen als Grundlage für die folgende Trainingsplanung, als auch  der Ausdauertest zur Bestimmung der individuellen Pulswerte für den Fettstoffwechsel und die Grundlagenausdauer sind Bestandteile der Anamnese.

 

Messung der körperlichen Zusammensetzung (Inner Body Scan):

  • Körpergewicht
  • Unterhautfettmessung
  • Körperwasserwerte
  • Viszeralfett
  • Kalorienverbrauch im Ruhezustand
  • Stoffwechselalter

 

Die ausführliche und individuelle Trainingsplanung erfolgt auf Basis der o. g. Messungen und dokumentieren den Trainingsverlauf. Ihre persönliche Trainingsmappe enthält alle Informationen über Sie, die für ein effizientes und optimales Fitnesstraining benötigt werden.

Damit Sie die Effektivität Ihres Gesundheitstrainings auch nachvollziehen können, werden Sie regelmäßig von oben bis unten vermessen und auch Puls- und Herzfrequenz ermittelt. Über Monate hinweg dokumentieren wir Ihren Trainingserfolg und Sie können genau nachvollziehen, was Sie schon alles mit uns erreicht haben. So bleiben Sie dauerhaft motiviert.